railtour
+41 (0)31 378 01 01
info@railtour-frantour.ch
Mo–Fr 09.00–12.00 & 13.00–17.00 Uhr



NACHHALTIG REISEN

Re:plant Cities!

re:plant cities! - das Klimaprojekt von railtour-Frantour
railtour-Frantour geht in Sachen Nachhaltigkeit einen Schritt weiter und setzt sich aktiv für eine Verbesserung unseres Klimas ein. Dafür wurde das Klimaprojekt re:plant cities! geschaffen.

Die Klimaerwärmung ist ein Fakt und dass auch die Reisebranche dafür eine Mitverantwortung trägt, lässt sich nicht abstreiten. Die Folgen der Klimaerwärmung sind allgegenwärtig. Steigende Temperaturen beeinflussen den Alltag und bringen die ökologische Balance aus dem Gleichgewicht. Die Überhitzung der Städte wird durch grossflächige Versiegelung der Böden verstärkt.

Die railtour suisse sa knüpft mit dem Projekt re:plant cities! genau an dieser Problematik an. Das Projekt finanziert Entsiegelungen von Asphalt- oder Betonflächen in Schweizer Städten. Bei einer Entsiegelung werden asphaltierte Flächen aufgebrochen und durch einen neuen, natürlichen Belag ersetzt. Dadurch kann Regenwasser wieder im Boden versickern, Pflanzen finden Raum zum Wachsen und das Mikroklima wird nachweislich besser.

Die Finanzierung wird primär durch das Unternehmen selbst abgesichert. Pro Buchung fliessen 2 Franken in das Klimaprojekt, die Kundinnen und Kunden haben aber die Möglichkeit selbst auch noch einen Betrag beizusteuern, wer dies wünscht, darf sich gerne an einen unserer Reiseprofis wenden. Die Einnahmen fliessen zu 100% in das Projekt, im Falle eines Überschusses werden weitere Entsiegelungs- oder Klimaprojekte in der Schweiz finanziert.

Ziel ist es Flächen im öffentlichen Raum zu entsiegeln, damit die Allgemeinheit davon profitieren kann, um an solche Flächen zu kommen, setzt railtour-Frantour auf die Zusammenarbeit mit lokalen Partnern wie z.B. einem Quartierverein in der Stadt Bern. In der Stadt, in der railtour-Frantour seit Sommer 2023 seinen Hauptsitz hat, soll nämlich von Frühling bis Sommer 2024 bereits die erste Entsiegelung stattfinden.

Sie werden hier schon bald weitere Informationen zum Projekt finden, bleiben Sie gespannt.

 

Nachhaltig Reisen

Als führender Bahnreiseveranstalter der Schweiz bieten wir unseren Kunden seit über 50 Jahren umweltfreundliche Transportmöglichkeiten und fördern den touristischen Schienenverkehr in Europa.
Ebenso fördern wir die Nutzung der Bahn für den Arbeitsweg unserer Mitarbeitenden sowie bei Geschäftsreisen. «Mit der Bahn der Umwelt zuliebe» – diesen Slogan leben wir und richten uns aktiv danach.

Wir sind bestrebt intern und extern als nachhaltiges Unternehmen wahrgenommen zu werden und eine Vorbildfunktion einzunehmen. Dies erreichen wir mit verschiedenen Massnahmen wie z.B. dem Ausbau unserer nachhaltigen Produktepalette, der Schaffung von Transparenz in Punkto Nachhaltigkeit in der Reisebranche, der Sensibilisierung unserer Mitarbeitenden sowie der Gestaltung eines nachhaltigen Arbeitsumfelds. Übrigens reduzieren wir unsere Printprodukte auf ein Minimum und verwenden ausschliesslich Papier aus nachhaltiger Produktion (FSC oder FSC-Mix).

Um uns stetig weiterzuentwickeln und höchste Qualitätsanforderungen einzuhalten, sind wir extern geprüft. Zum einen sind wir durch die internationale Umweltmanagementnorm – ISO 14001 zertifiziert. Zum anderen nehmen wir am Schweizer Nachhaltigkeitsprogramm «Swisstainable» teil und sind mit dem Level III – leading ausgezeichnet.








 

Nachhaltig Reisen: Unser Monatstipp

 Hannover -  einzigartige Herrenhausgärten
Hannover - einzigartige Herrenhausgärten

  • Zugreise 2. Klasse ab/bis Zürich nach Hannover
  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstück im zentralen und hippen Hotel me and all Hannover****, GreenSign ökozertifiziert
Preisbeispiel mit Anreise am 13.9.2024; Basis DZ, Halbtaxabo

ab CHF 316.–
Angebot gültig: 05.07. – 20.08.2024
 

Nachhaltig Reisen

Gstaad - Schick und nachhaltig
Gstaad
Gstaad - Schick und nachhaltig

Dauer: 3 Tage / 2 Nächte

Preis pro Person für 2 Nächte inkl. Bahnanreise- und Abreise und Ausflug Glacier 3000: ab
CHF 1'256.–
Amsterdam - Eine grüne Weltreise in den Niederlanden
Amsterdam
Amsterdam - Eine grüne Weltreise in den Niederlanden

Dauer: 3 Tage / 2 Nächte

Preis pro Person für 2 Nächte inkl. Bahnanreise- und Abreise, Velotour: ab
CHF 371.–
Berlin - für eine bessere Zukunft
Berlin
Berlin - für eine bessere Zukunft

Dauer: 3 Tage / 2 Nächte

Preis pro Person für 2 Nächte inkl. Bahnanreise- und Abreise und City Card: ab
CHF 274.–
Biarritz -  die Stadt des Ozeans
Biarritz © OT Biarritz
Frankreich
Biarritz - die Stadt des Ozeans

Dauer: 4 Tage / 3 Nächte

Preis pro Person für 3 Nächte inkl. Frühstück und Bahnanreise- und Abreise: ab
CHF 649.–
Hamburg - Grün und musikalisch
Hamburg
Hamburg - Grün und musikalisch

Dauer: 3 Tage / 2 Nächte

Preis pro Person für 2 Nächte inkl. Bahnanreise- und Abreise und Rundgang und Elbphilharmonie Tour: ab
CHF 387.–
Kärnten Genuss - Zugreise
© Kärnten Werbung, Steinthaler
Kärnten
Kärnten Genuss - Zugreise

Dauer: 7 Tage/6 Nächte

Preis pro Person ab
CHF 673.–
London - das grüne London entdecken
London
London - das grüne London entdecken
Preis pro Person für 2 Nächte inkl. Bahnanreise- und Abreise und Oyster Card: ab
CHF 528.–
Mailand – stilvoll, öko & vintage
Mailand
Mailand – stilvoll, öko & vintage

Dauer: 3 Tage / 2 Nächte

Preis pro Person für 2 Nächte inkl. Bahnanreise- und Abreise und Velotour: ab
CHF 359.–
Marseille - Tochter des Meeres
Marseille
Marseille - Tochter des Meeres

Dauer: 3 Tage / 2 Nächte

Preis pro Person für 2 Nächte inkl. Bahnanreise- und Abreise und City Pass: ab
CHF 396.–
Paris - Immer grüner
Paris
Paris - Immer grüner

Dauer: 3 Tage / 2 Nächte

Preis pro Person für 2 Nächte inkl. Bahnanreise- und Abreise und Öv-Pass Paris für 2 Tage: ab
CHF 365.–
St. Moritz - Gehen Sie ins Grüne
St. Moritz
St. Moritz - Gehen Sie ins Grüne

Dauer: 3 Tage / 2 Nächte

Preis pro Person für 2 Nächte inkl. Bahnanreise- und Abreise und Nutzung der Bergbahnen (gültig 1.5.-31.10.): ab
CHF 361.–
Sylt  - einfach nachhaltig (er)leben
Sylt
Sylt - einfach nachhaltig (er)leben

Dauer: 4 Tage / 3 Nächte

Preis pro Person für 3 Nächte inkl. Bahnanreise- und Abreise: ab
CHF 492.–
Wien - Familiär, umweltbewusst und urban
Wien
Wien - Familiär, umweltbewusst und urban

Dauer: 3 Tage / 2 Nächte

Preis pro Person für 2 Nächte inkl. Bahnanreise- und Abreise, Vienna City Card 48h: ab
CHF 482.–
Zürich - Metropole mit Charme
Zürich
Zürich - Metropole mit Charme

Dauer: 3 Tage / 2 Nächte

Preis pro Person für 2 Nächte inkl. Bahnanreise- und Abreise und Stadtrundgang: ab
CHF 649.–

Schweizer Jugendherbergen

Auf der Suche nach einer nachhaltigen und dennoch preiswerten Unterkunft, stösst man unweigerlich auf die Schweizer Jugendherbergen. Die Jugendherbergen vereinen diese beiden wichtigen Komponenten optimal.

Seit fast 100 Jahren setzt sich die Nonprofit-Organisation für das budget- & klimafreundliche Reisen ein und bietet seinen Gästen vielseitige Unterkünfte, die vom romantischen Schloss über den städtischen Design-Betrieb bis zum Wellnesshostel reichen. Die Schweizer Jugendherbergen sorgen nicht nur für bleibende Ferien- & Freizeiterlebnisse, sondern auch für Begegnungen mit Gleichgesinnten und engagieren sich damit für eine solidarische, verantwortungsbewusste und lebensfrohe Gesellschaft.

 

Unsere Nachhaltigkeitsgrundsätze

Reisen ist unsere Leidenschaft und wir sind der Überzeugung, dass umweltfreundlicher Tourismus möglich ist. Mit einer bewussten Wahl der Reiseziele, der Reisedauer sowie der genutzten Transportmittel und touristischen Leistungsträger können wir alle dazu beitragen, dass wir und nachfolgende Generationen auch weiterhin die Schönheit unserer Welt bestaunen können.

Da uns das Thema stark am Herzen liegt, setzen wir auf die folgenden fünf Grundsätze:

  • Zug statt Flug – die umweltfreundliche Art zu Reisen

  • Bewusstes Reisen durch gezielte Wahl der Leistungen

  • Schaffung von Transparenz mit unserem Label «engage»

  • Sensibilisierung unserer Kunden und Mitarbeitenden

  • Entwicklung – stetige Weiterentwicklung ist unser Ziel

 

Nachhaltig Reisen mit railtour-Frantour

Engage – Unser Engagement für nachhaltigen Tourismus


Ab sofort werden all unsere nachhaltigen Leistungen im Travelshop mit dem Label «engage – people & planet» gekennzeichnet.

Das Nachhaltigkeits-Eigenlabel von DER-Touristik Suisse bietet Orientierung im Label-Dschungel und zeigt auf, welche Leistungen den offiziellen Nachhaltigkeitsstandard entsprechen.

«engage» steht für das gemeinsame Engagement für einen nachhaltigen Tourismus.

Hinter dem Eigenlabel «engage» stehen extern zertifizierte nachhaltige Standards, welche vom Global Sustainable Tourism Council (GSTC) anerkannt sind und so den weltweiten Standards entsprechen. Zudem berücksichtigen wir Unterkünfte, die mit dem Label «Swisstainable Level III - Leading» zertifiziert sind und somit ebenfalls die gesetzten Standards erfüllen.

 
«Bahntastische» ­Übersicht über internationale Züge
«Bahntastische» ­Übersicht über internationale Züge

Wir geben Ihnen eine bahntastische ­Übersicht über die meistgenutzten Züge im internationalen Bahnverkehr. Lassen auch Sie sich vom Flair auf Schienen ­begeistern!

 

Verantwortungsvolles und bewusstes Reisen

Nachhaltiges Reisen steht für eine bewusste Wahl der Reiseziele, der Transportmittel und der Unterkünfte.
Denn jede und jeder einzelne von uns kann dazu beitragen, dass die Ferienorte auch für zukünftige Generationen erhalten bleiben. Ein nachhaltiger Tourismus achtet auf die ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen genauso wie auf das Zusammenspiel der Bedürfnisse zwischen lokaler Bevölkerung, Gäste und Umwelt.

Mit der Bahn der Umwelt zuliebe
Bahnreisen liegen im Trend – bei railtour-Frantour schon seit über 50 Jahren. Wer die Bahn für Reisen zu Städte- oder Ferienzielen in der Schweiz oder im Ausland nutzt, schadet der Umwelt weniger, indem eine deutliche kleinere Menge CO2 produziert wird. Bahnreisen sind aber weitaus mehr als nur umweltfreundliche Transportmittel, sie sind ein Erlebnis für sich: Wenn vor den Fenstern unbekannte Landschaften vorbeiziehen und der Zug auf spektakulären Strecken durch fremde Länder fährt, steht das «Unterwegssein» im Vordergrund.

Nachhaltige Unterkunft
Diverse Hotels weltweit setzen auf einen schonenden Umgang mit Umwelt und Gesellschaft und halten sich an international festgelegte Nachhaltigkeitsstandards, um ihre negativen Auswirkungen zu minimieren. Im railtour-Frantour Buchungstool sind nachhaltige Unterkünfte, welche von unabhängigen Zertifizierungen ausgezeichnet wurden, mit dem Label «engage» gekennzeichnet. Wir konzentrieren uns dabei auf Zertifizierungsprogramme, welche vom Global Sustainable Tourism Council (GSTC) anerkannt sind und so den weltweiten Standards entsprechen.

 

Beschwerden zu menschenrechtlichen oder umweltbezogenen Risiken oder Pflichtverletzungen

Unser Beschwerdeverfahren zum Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) garantiert eine vertrauensvolle und gleichzeitig transparente Vorgehensweise im Umgang mit Beschwerden zur Verletzung von Menschenrechten oder umweltbezogenen Pflichten. Verdachtsfälle auf z.B. Zwangsarbeit, Kinderarbeit, Diskriminierung oder die schädliche Verunreinigungen von Böden, Gewässern und Luft sowie schädliche Lärmemissionen und übermässiger Wasserverbrauch, die einen Bezug zur DER Touristik Suissse AG haben, können gemeldet werden. Beschwerden können von Mitarbeitenden sowie Aussenstehenden digital über den Beschwerdekanal der DER Touristik Suissse AG als Teil der REWE Group abgegeben werden – auf Wunsch auch anonym.

Beschwerden von Kundinnen und Kunden, zum Beispiel über die Qualität von Produkten und Dienstleistungen der DER Touristik Suisse AG, gelten nicht als Beschwerden zu menschenrechtlichen oder umweltbezogenen Risiken oder Pflichtverletzungen. Hierfür wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.

Wir möchten Beschäftigte und Externe ausdrücklich dazu ermutigen, uns im Verdachtsfall auf menschenrechtliche und umweltbezogene Risiken oder Pflichtverletzungen hinzuweisen. Hinweisgebenden dürfen durch die Abgabe von Beschwerden im beruflichen Zusammenhang keine Nachteile entstehen. Das Beschwerdeverfahren läuft nach einem definierten Prozess ab, der auch in der Verfahrensordnung festgehalten ist. Dabei wird zu jeder Zeit unparteiisches Handeln gewährleistet, die Beteiligten am Verfahren sind weisungsungebunden und zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Einen menschenrechtlichen oder umweltbezogenen Verstoss melden

 


railtour Staedtereisen railtour Aktivferien railtour Gruppenreisen railtour Bahnerlebnisse railtour Freizeitparks railtour Wellness railtour Ferien Am Meer railtour Rundreisen railtour Nachhaltig Reisen railtour WhatsApp railtour Facebook railtour Twitter railtour GooglePlus railtour Instagram railtour Bahn Hotel railtour Hotel railtour Flug Hotel railtour Bahn railtour Flug railtour Extras railtour Rail Pass