Norwegens Fjorde und Natur mit Bergen-Bahn

Norwegens schönste Landschaften mit Zug und Hurtigruten

Sie durchqueren bei dieser 5-tägigen Kurzreise herrliche Wälder und Hochplateaus mit der Bergen-Bahn und steigen unterwegs um auf die spektakuläre Flåmbahn. Per Schiff geht es weiter auf dem Aurlands- und dem Nærøyfjord. Die steile Stalheimskleiva Strasse sowie die Städte Oslo und Bergen sind weitere Highlights dieser Bahnreise.

Bei der 8-tägigen Reisevariante steigen Sie in Bergen um auf ein Schiff der berühmten Hurtigruten. Während 3 Tagen fahren Sie entlang der Küsten- und Fjordlandschaft bis nach Trondheim.


ab CHF 855.–



Reisevarianten

Oslo – Bergen
Oslo – Bergen

Dauer: 5 Tage/ 4 Nächte

ab CHF 855.–
Oslo – Bergen – Trondheim<br>als Zug-Schiff-Kombi<br>
Oslo – Bergen – Trondheim
als Zug-Schiff-Kombi

Dauer: 8 Tage/ 7 Nächte

ab CHF 1'695.–

Züge und Schiffe

Bergen – Bahn
Bergen – Bahn
Sie verbindet die Hauptstadt Oslo auf einer Streckenlänge von gut 500 km mit der zweitwichtigsten Stadt Norwegens, dem malerischen Bergen.

Die Bahnstrecke verläuft während ca. 100 km oberhalb der Baumgrenze und durchquert dabei die grösste Hochebene Europas, die nördliche Hardangervidda. Hier erleben sie das norwegische Hochland in einer abgelegenen Landschaft, die sonst nur zu Fuss oder mit dem Fahrrad erreicht werden kann. Den höchsten Punkt der Bahnreise erreichen Sie auf 1‘237 m ü.M. Hier ähnelt die Landschaft dem Schweizer Hochgebirge. Die Bergenbahn gilt als die schönste Bahnlinie in Norwegen.

 Flåm-Bahn
Flåm-Bahn
In Myrdal zweigt die spektakuläre Flåm-Bahn ab ins wilde Flåmsdalen.

Auf einer Strecke von lediglich gut 20 km legt sie einen Höhenunterschied von 864 Metern zurück. Vorbei an spektakulären Wasserfällen und durch abenteuerliche Schluchten gelangt sie nach rund 60 Minuten Fahrdauer ins beschauliche Flåm.

Hurtigruten-Schiffe
Hurtigruten-Schiffe

Die rund 20 rot-weiss-schwarzen Postschiffe sind in Norwegen eine Institution. Sie fahren die lange Küste Norwegens von Bergen nach Kirkenes das ganze Jahr hinauf und hinunter, um die Grundversorgung des Landes sicherzustellen. Die Passagiere an Bord werden von erfahrenen Reiseleitern betreut und auf den Ausflügen begleitet.
Mittlerweile ist daraus eine Kreuzfahrt-Flotte mit typischem skandinavischem Flair geworden und es werden auch andere Seereisen-Routings angeboten. Sogar ein Hybrid-Schiff für Expeditionen in polare Gewässer ist 2019 neu hinzugekommen.

Oslo – Bergen

Reiseprogramm

1. Tag: Ankunft in Oslo
Nutzen Sie die Zeit, die norwegische Hauptstadt Oslo mit all den bekannten Sehenswürdigkeiten wie den Vigeland Sculpture Park, das Wikingerschiffsmuseum und das Munch Museum zu erkunden. Der Aufstieg auf das neue Opernhaus direkt am Meer ist ebenso lohnenswert wie der kurze Ausflug hinauf nach Holmenkollen mit seinen Sprungschanzen. Je nach Flugplan empfehlen wir eine zusätzliche Übernachtung in Oslo, um das spezielle Flair dieser Stadt am gleichnamigen Fjord in vollen Zügen geniessen zu können.

2. Tag: Oslo – Myrdal – Flåm (Zug)
Heute fahren Sie mit der Bergen-Bahn von Oslo nach Myrdal.

Vorbei an lieblichen Dörfern und entlang tief-blauer Seen gewinnt der Zug kontinuierlich an Höhe, bis er schliesslich das Hochplateau Hardangervidda erreicht. Durch diese archaische Landschaft gelangen Sie schliesslich nach Myrdal. Dort wechseln Sie zur spektakulären Flåmbahn, die durch wilde und wunderschöne Landschaften mit Wasserfällen und steilen Berghängen führt. Übernachtung in Flåm.

3 Tag: Flåm – Gudvangen – Voss – Bergen
(Boot, Bus, Bahn) Bevor Sie Ihre Tour fortsetzen, nutzen Sie den Vormittag, um Flåm und seine Umgebung während einer Wanderung, einer Kajak- oder Fahrradtour zu entdecken (Kajak- bzw. Fahrradmiete vor Ort zu bezahlen). Am Nachmittag fahren Sie mit der Fähre über den Aurlandsfjord und den Nærøyfjord nach Gudvangen. Weiter geht die Fahrt mit dem Bus durch das Nærøyfjord-Tal und vorbei an der Stalheimskleiva mit ihren 13 steilen Haarnadelkurven. In Voss besteigen Sie wieder die Bergen-Bahn, die Sie weiter nach Bergen bringt. Übernachtung in Bergen.

4. Tag: Bergen
Dieser Tag steht Ihnen zur
freien Verfügung. Besichtigen Sie die Sehens-würdigkeiten: Hansegebiet Bryggen, die Fløibahn, das Haus des Komponisten Edvard Grieg Trold-haugen, den Fischmarkt, das Aquarium und das Freilichtmuseum von Bergen auf eigene Faust.

5. Tag: Individuelle Rückreise


Tägliche Abreise. Die Reise kann in Oslo, Flåm und Bergen beliebig verlängert werden. Wir können Ihnen auch Anschlussprogramme offerieren.


Reiseroute
Karte Oslo–Bergen
Reisedaten
Reisezeitraum 1.5.–30.9.2020 /weitere Termine auf Anfrage – diese Tour ist das ganze Jahr über möglich)
  • Tägliche Abreise mit Bergen-/Flambahn möglich
  • Direktflüge Swiss Bergen-Zürich jeweils samstags
  • Flüge SAS und Swiss mit Stopp in Oslo täglich
Reisedaten 2020  
Hauptsaison Juni-August, Feiertage wie z.B. Silvester
Zwischensaison April-Mai, September-Oktober
Tiefsaison November-März
Preise

Preise pro Person in CHF (2020) 5 Tage / 4 Nächte

Oslo – Bergen Preis in CHF
ab 855.–
Preisbeispiel für Abreisedatum 9.-13.5.2020. Preise für alle übrigen Daten gemäss individueller Offerte.
Im Preis inbegriffen
  • 4 Übernachtungen in einem guten 3-Stern-Hotel inkl. skandinavischem Frühstücksbuffet
  • Zugfahrt Oslo – Myrdal – Flåm und Voss – Bergen in 2. Klasse
  • Fähre Flåm – Gudvangen
  • Busfahrt Gudvangen – Voss
Im Preis nicht inbegriffen
  • Anreise nach Oslo und Rückreise ab Bergen
  • Transfers in Oslo und Bergen (gute Bahnverbindungen)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Mittagessen, Abendessen
  • Wunsch-Ausflüge
  • Annullationskosten- und Reiseversicherung

Oslo – Bergen – Trondheim

Reiseprogramm

1. Tag: Ankunft in Oslo
Nutzen Sie die Zeit, die norwegische Hauptstadt Oslo mit all den bekannten Sehenswürdigkeiten wie den Vigeland Sculpture Park, das Wikinger-Schiffsmuseum und das Munch Museum zu erkunden. Der Aufstieg auf das neue Opernhaus direkt am Meer ist ebenso lohnenswert wie der kurze Ausflug hinauf nach Holmenkollen mit seinen Sprungschanzen. Je nach Flugplan empfehlen wir eine zusätzliche Übernachtung in Oslo, um das spezielle Flair dieser Stadt am gleichnamigen Fjord in vollen Zügen geniessen zu können.


2. Tag: Oslo – Myrdal – Flåm (Zug)
Heute fahren Sie mit der Bergen-Bahn von Oslo nach Myrdal.

Vorbei an lieblichen Dörfern und entlang tiefblauer Seen gewinnt der Zug kontinuierlich an Höhe, bis er schliesslich das Hochplateau Hardangervidda erreicht. Durch diese archaische Landschaft gelangen Sie schliesslich nach Myrdal. Dort wechseln Sie zur spektakulären Flåmbahn, die durch wilde und wunderschöne Landschaften mit Wasserfällen und steilen Berghängen führt. Übernachtung im malerisch-ländlichen Flåm.


3 Tag: Flåm – Gudvangen – Voss – Bergen (Boot, Bus, Bahn)
Bevor Sie Ihre Tour fortsetzen, nutzen Sie den Vormittag, um Flåm und seine Umgebung während einer Wanderung, einer Kajak- oder Fahrradtour zu entdecken. Am Nachmittag fahren Sie mit der Fähre über den Aurlandsfjord und den Nærøyfjord nach Gudvangen. Weiter geht die Fahrt mit dem Bus durch das Nærøyfjord-Tal und vorbei an der Stalheimskleiva mit ihren 13 steilen Haarnadelkurven. In Voss besteigen Sie wieder die Bergen-Bahn, die Sie weiter nach Bergen bringt. Übernachtung in Bergen.


4. Tag: Bergen
Dieser Tag steht ihnen zur freien Verfügung. Besichtigen Sie die Sehenswürdigkeiten: Hansegebiet Bryggen, die Fløibahn, das Haus des Komponisten Edvard Grieg Troldhaugen, der Fischmarkt, das Aquarium von Bergen und das Freilichtmuseum von Bergen auf eigne Faust.


5. Tag: Hurtigruten Bergen – Trondheim
Geniessen Sie die herrliche Welt der Fjorde, Entspannen Sie sich abends an Deck oder in der Panorama-Lounge, während das Schiff in langsamem Tempo die herrliche Fjord- und Küstenlandschaft passiert. Sie übernachten in Ihrer gewählten Kabine. Frühstück inklusive.


6. Tag: Nordfjord
Rechtzeitig aufstehen lohnt sich. Es lockt die herrliche Aussicht auf den idyllischen Nordfjord. Später wird das Schiff am westlichsten Punkt Norwegens zum ersten Mal auf hoher See unterwegs sein. Gegen 10.00 Uhr erreichen Sie Ålesund. Hier haben Sie fast 4 Stunden Zeit, um die 1904 nach einem Brand im Jugendstil wiederaufgebaute Stadt zu erkunden. Buchung von Ausflügen möglich.

Im Juni und August (genaue Daten bitte anfragen) fährt Ihr Schiff in den eindrücklichen Geiranger Fjord vorbei an bis zu 800 Meter hohen Klippen und beeindruckenden Wasserfällen. Buchung von Ausflügen möglich.

Im September und Oktober steht dann die Erkundung des nicht minder spektakulären Hjørundfjords an. Überall haben Sie die Möglichkeit, Ausflüge zu buchen. Buchung von Ausflügen möglich.


7. Tag: Trondheim
Frühmorgens erreichen Sie Trondheim. Ihre Schiffsreise endet hier. Aber es lockt die magisch wirkende Stadt, die ihren historischen Charakter bewahrt hat. 1 Übernachtung im guten Mittelklassehotel inkl. Frühstück. Buchung von Ausflügen möglich.


8. Tag: Zugfahrt Trondheim – Oslo
Heute dürfen Sie sich nochmals gemütlich zurücklehnen und die ausgedehnten Täler, Wälder und Felder während der gut 6-stündigen Zugfahrt zum Flughafen von Oslo geniessen. Oder bleiben Sie bis zum Hauptbahnhof Oslo sitzen, wenn Sie eine Verlängerungsnacht gebucht haben.
Sie können diese Reise in Oslo, Flåm, Bergen und Trondheim beliebig verlängern. Gerne offerieren wir Ihnen auch ein Anschlussprogramm.


Reiseroute
Karte Oslo–Bergen
Reisedaten
Reisedaten 2020
Diese Tour ist das ganze Jahr über möglich. Hauptreisezeit ist vom 1.5. bis 30.9.2020
Preise

Preise pro Person in CHF (2020) 8 Tage / 7 Nächte

Oslo – Bergen – Trondheim Preis in CHF
1'695.–
Die Preise variieren je nach Saison und Buchungszeitpunkt.
Im Preis inbegriffen
  • 5 Übernachtungen in einem guten 3-Stern-Hotel inkl. skandinavischem Frühstücksbuffet
  • 2 Übernachtungen auf einem Hurtigruten-Schiff Kategorie Doppelkabine innen inkl. Frühstück
  • Zugfahrt Oslo – Myrdal – Flåm und Voss – Bergen in 2. Klasse
  • Fähre Flåm – Gudvangen
  • Busfahrt Gudvangen – Voss
  • Bahnfahrt Trondheim – Oslo Flughafen Gardermoen in 2. Klasse
Im Preis nicht inbegriffen
  • Anreise Schweiz – Oslo - Schweiz
  • Transfers in Oslo (gute Bahnverbindungen) und Trondheim (gute Busverbindungen)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Mittagessen, Abendessen
  • Wunsch-Ausflüge
  • Annullationskosten- und Reiseversicherung

Kontakt

Kontakt

Ihr Reiseberater

Benjamin Simeon

Telefon +41 (0)31 378 00 90
E-Mail erlebniszuege@railtour-frantour.ch

MO-FR 9.00-18.00 Uhr
Kontakt

Ihre Reiseberaterin

Nadine Kohli

Telefon +41 (0)31 378 00 90
E-Mail erlebniszuege@railtour-frantour.ch

MO-FR 9.00-18.00 Uhr
Kontakt
Best of Erlebniszüge

Entdecken Sie die schönsten Reiseziele auf Schienen!

railtour Staedtereisen railtour Aktivferien railtour Gruppenreisen railtour Bahnerlebnisse railtour Freizeitparks railtour Wellness railtour Ferien Am Meer railtour _Rundreisen railtour WhatsApp railtour Facebook railtour Twitter railtour GooglePlus railtour Instagram railtour Bahn Hotel railtour Hotel railtour Flug Hotel