Wandern auf Rügen

Rügen ist ein Geheimtipp für Wanderfreunde. Aber auch die Heide und das Hochland der autofreien Insel Hiddensee werden Sie mit dem einmaligen Flair verzaubern! Die Schiffsfahrt von und ab der Insel ist ein weiteres Highlight.
Rügen ist ein Geheimtipp für Wanderfreunde. Aber auch die Heide und das Hochland der autofreien Insel Hiddensee werden Sie mit dem einmaligen Flair verzaubern! Die Schiffsfahrt von und ab der Insel ist ein weiteres Highlight.
Sie wandern auf Rügen zum Kap Arkona mit seinen Leuchttürmen. Unvergesslich ist die Wanderung durch den Nationalpark Jasmund über die Kreidesteilküste. Auch die Bäderarchitektur von Binz, das Jagdschloss Granitz und der Süden um Putbus werden Sie begeistern.

  • Die Insel Rügen gilt als Geheimtipp zum Wandern
  • Sie erleben eine unvergessliche Wanderung nach ­Jasmund zum Kreidefelsen
  • Sie unternehmen spannende Wanderungen vom Kap Arkona über die Steilküste durch den Dünenwald der Schaabe auf Rügen und erleben die Insel Hiddensee


ab CHF 762.–

Reiseprogramm

1. Tag: Stralsund

Stralsund, individuelle Anreise und Übernachtung in Stralsund.

2. Tag: Hiddensee–Wittow

Hiddensee–Wittow, ca. 12–14 km. Zuerst per Fähre zur Insel Hiddensee. Erkunden Sie das kleine, autofreie Eiland. Durch Heideflächen führt der Weg über Vitte nach Kloster. Nachmittags bringt Sie ein Schiff zur rügenschen Halbinsel Wittow. Übernachtung auf Wittow.

3. Tag: Rund ums Kap Arkona

Rund ums Kap Arkona, ca. 16 km. Entlang der Steilküste geht es zum Nordkap der Insel. Von der Jarowarsburg, einem noch erhaltenen Erdwall, sieht man weit über die Ostsee. Übernachtung wie am Vortag.

4. Tag: Wittow–Sassnitz

Wittow–Sassnitz, ca. 19–21 km. Morgens führt der Weg wahlweise entlang des Boddens oder am Strand der Schaabe nach Glowe. Von Glowe per Taxi-Transfer nach Hagen. Nun führt die Wanderung über die Kreideküste durch den Nationalpark Jasmund nach Sassnitz. Übernachtung in Sassnitz.

5. Tag: Ostseebad Binz und die Granitz

Ostseebad Binz und die Granitz, ca. 12–15 km. Nach dem Frühstück bringt Sie ein Bäderschiff (vor Ort zu bezahlen) nach Binz. Das Jagdschloss Granitz erklimmen Sie von Binz aus und geniessen einen atemberaubenden Rundblick. Übernachtung in Binz oder Sellin.

6. Tag: Die Seebäder, Sellin, Baabe und Göhren

Die Seebäder, Sellin, Baabe und Göhren, ca. 12–22 km. Über die Granitz wandern Sie nach Sellin. Entlang dem Hochufer zum Strand nach Baabe und durch die Baaber Heide nach Göhren. Zurück bringt Sie der «Rasende Roland» (Ticket vor Ort zu kaufen). Übernachtung wie am Vortag.

7. Tag: Putbus und Stralsund

Putbus und Stralsund, ca. 19 km. Heute geht es entlang des Greifswalder Boddens nach Putbus. Auf dieser Strecke kann auch der ­«Rasende Roland» zur Hilfe genommen werden (Ticket vor Ort zu kaufen). Bahnfahrt von Putbus nach Stralsund. Übernachtung in Stralsund.

8. Tag: Stralsund

Stralsund, individuelle Heimreise.

Karte

Karte  Wandern auf Rügen

Preise

Preisbeispiele pro Person, inkl. Frühstück
Tägliche Abreise vom 21.4.–30.9.18
AKT/WANRUE Kat. 1 Kat. 2
Package 8 Tage 8 Tage
Doppelzimmer 762 1044
Einzelzimmer 963 1325
Saisonzuschlag 18.5.–22.6.18 & 10.–23.9.18 54 80
Saisonzuschlag 23.6.–9.9.18 80 107
Bahnfahrt 2. Klasse ab Zürich nach Stralsund inkl. Sitzplatzreservation ab CHF 214.–
Flug: Zürich–Rostock ab CHF 437.– und zurück inkl. Taxen

Im RichtPreis Pro Person inbegriffen
  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • 7-Tage Servicehotline
  • 1x pro Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial/Routenbeschreibung zur Tour
  • Fähre Stralsund-Hiddensee–Rügen, Taxi­Transfer Glowe-Hagen
  • Bahnfahrt Putbus-Stralsund (die Bahntickets erhalten Sie vor Ort)


railtour Staedtereisen railtour Aktivferien railtour Gruppenreisen railtour Bahnerlebnisse railtour Freizeitparks railtour Wellness railtour Ferien Am Meer railtour WhatsApp railtour Facebook railtour Twitter railtour GooglePlus railtour Instagram railtour Bahn Hotel railtour Hotel railtour Flug Hotel