railtour
+41 (0)31 378 01 01
info@railtour-frantour.ch
Mo–Fr 09.30–12.30 & 13.30–17.00 Uhr



Neckar Radweg - Individuelle Veloferien

Veloreise «Neckar-Radweg»
ab Villingen-Schwenningen bis Heidelberg
9 Tage / ca. 340 km - Schwierigkeitsgrad leicht bis mittel

Die vielfältige Velotour am Neckar führt Sie durch das liebliche Neckartal vorbei an bedeutenden Burgen und Schlössern, Weinterrassen, beschaulichen Fachwerkstädten und durch quirlige Universitätsstädte.

- Abwechslungsreiche Velowege und vielseitige Landschaften
- Malerische Innenstädte in Esslingen, Heilbronn und Mosbach
- Romantische Universitätsstädte Tübingen und Heidelberg
- Die Literatur- und Geburtsstädte von Schiller – Marbach

Die Route verläuft nicht immer direkt in Flussnähe, so dass leichte Anstiege unvermeidlich sind. Der gut beschilderte Veloweg führt auf Velo- und Wirtschaftswegen mit nicht immer befestigter Oberfläche und streckenweise auch auf relativ ruhigen Landstrassen. Kurze Abschnitte müssen teilweise auf stärker befahrenen Strassen, vor allem bei Ortsdurchfahrten, zurückgelegt werden.

ab CHF 869.–

Reiseprogramm

1.Tag, Schweiz–Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen. Individuelle Anreise in die Kultur- und Uhrenstadt, ideal gelegen zwischen Stuttgart und dem Bodensee. Übernachtung in Villingen-Schwenningen.

2.Tag, Villingen-Schwenningen - Sulz-Glatt

Villingen-Schwenningen - Sulz-Glatt, ca. 52 km
Entlang des jungen Neckars gelangen Sie nach Rottweil, der ältesten Stadt Baden-Württembergs, hier trifft mittelalterliches Bauwerk auf urbanes Treiben. Vorbei an ansehnlichen Burgen radeln Sie weiter durch das Neckartal nach Sulz-Glatt mit seinem gut erhaltenen Wasserschloss Glatt. Übernachtung in Sulz-Glatt.

3.Tag, Sulz-Glatt - Tübingen

Sulz-Glatt - Tübingen, ca. 48-57 km.
Vorbei an Fachwerkstädten fahren sie über das historische Rottenburg in die schwäbische Universitätsstadt Tübingen. Tauchen Sie ein in die Stadt der Wissenschaften mit seinem pulsierenden Studententreiben, der charmanten Altstadt und seinem Wahrzeichen, dem Hölderlinturm. Eine Stocherkahnfahrt auf dem Neckar dürfen Sie auf keinen Fall verpassen. Übernachtung in Tübingen.

4.Tag, Tübingen - Esslingen

Tübingen - Esslingen, ca. 54 km
Die Fahrt führt sie neckarabwärts vorbei an der Schwäbischen Alb durch eine einladende Landschaft mit zahlreichen Badeseen. Sie radeln an der Hafenstadt Plochingen mit seinem Hundertwasserhaus vorbei und erreichen Esslingen. Umgeben von Weinbergen bietet die malerische Stadt eine schöne Altstadt mit Fachwerkhäusern. Übernachtung in Esslingen.

5. Tag, Esslingen - Marbach/Freiberg

Esslingen - Marbach/Freiberg, ca. 39-44 km
Vorbei an Weinbergen fahren Sie nach Stuttgart, der Landeshauptstadt und dem Residenzschloss Ludwigsburg, einem der grössten Barockschlösser Deutschlands. Weiterfahrt nach Marbach, der Geburtsstadt des Dichters Friedrich Schiller. Die Literaturstadt liegt idyllisch zwischen Obstgärten und Weinbergen. Lassen Sie den Tag mit einem guten Tropfen Wein ausklingen. Übernachtung in Marbach/Freiberg.

6. Tag, Marbach/Freiberg - Heilbronn

Marbach/Freiberg - Heilbronn, ca. 40-46 km
Die heutige Tour führt Sie zuerst in das malerische Besigheim, das als einer der schönsten Weinorte von Deutschland gilt. Nehmen Sie sich die Zeit und geniessen Sie die eindrückliche Weinsicht hoch über Besigheim. Weiterfahrt nach Heilbronn. Durch seine Geschichte wird die Stadt oft nur mit seiner Industrie in Verbindung gebracht, dabei hat sie viel mehr zu bieten. Eine Altstadt mit vielen Denkmäler, die Wissens- und Erlebniswelt Experimenta und liebliche Gasthäuser mit feinen lokalen Weinen. Übernachtung in Heilbronn.

7. Tag, Heilbronn - Region Eberbach

Heilbronn - Region Eberbach, ca. 35-56 km
Sie folgen der Burgenstrasse und radeln entlang von Weinterrassen in Richtung des Odenwaldes. Profitieren Sie von einem Halt beim beliebten Ausflugsziel dem Städtchen Mosbach mit der malerischen Innenstadt und seinen eindrücklichen Fachwerkhäusern. Weiterfahrt in die beschauliche Stauferstadt Eberbach. Übernachtung in der Region Eberbach.

8. Tag, Region Eberbach – Heidelberg

Region Eberbach - Heidelberg, ca. 34-55 km
Nach Eberbach dreht sich der Neckar um 90° in Richtung Westen durch den Odenwald. Sie radeln vorbei an Hirschhorn, neben Eberbach ein weiteres Städtchen der «romantischen Vier», weiter vorbei am Vier-Burgen-Städtchen Neckarsteinach und gelangen dann in die Universitätsstadt Heidelberg. Romantisch liegt die Schlossruine an der Nordseite des Königsstuhls über der Altstadt von Heidelberg. Geniessen Sie die Aussicht vom Schloss oder lassen Sie die Stadt in einem lauschigen Café auf einem der hübschen Plätze auf sich wirken.

9. Tag, Heidelberg – Schweiz

Heidelberg. Individuelle Abreise.

Karte

Karte Neckar
 

Reisedaten und Preise

Preise pro Person/Tour
Jeden Samstag vom 20. April bis 05. Oktober 2021
ab 4 Personen täglich startbar
9 Tage/8 Nächte

20.4.-30.4.21

1.5.-10.7.21

11.7.-31.8.21

1.9.-5.10.21

im Doppel 869 1169 1219 1169
Mietvelo 126 126 126 126
Miet-Elektrovelo 301 301 301 301

Weitere Zimmerkategorien, Kinderpreise auf Anfrage verfügbar.
Bahnfahrt 2. Klasse ab Zürich nach Villingen-Schwenningen und von Heidelberg ab CHF 80.–/Person

 
Im Preis inbegriffen
  • 8 Übernachtungen mit Frühstück in guten bis sehr guten Gasthöfen und Komforthotels im 3- und 4-Sternebereich
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (KEINE Begrenzung der Gepäckstücke), täglich zwischen 09.00 Uhr und 17.30 Uhr
  • Bestens ausgearbeitete Reiseunterlagen, GPS-Daten auf Anfrage
  • Eintritt in Schillers Geburtshaus in Marbach>
  • 7-Tage-Service-Hotline
 

Im Preis nicht inbegriffen
  • Mietvelo + 1 Satteltasche pro Velo + 1 Lenkertasche pro Zimmer (7-Gang-Tourenrad mit Rücktritt oder 21/24-Gang Tourenrad mit Freilauf)
  • Elektrovelo + 1 Satteltasche pro Velo + 1 Lenkertasche pro Zimmer
  • Mietrad-Komplettschutzversicherung
  • Bustransfer Heidelberg – Villingen-Schwenningen inkl. Rad, am Beginn/Ende möglich, jeden Sonntag um 09.00 Uhr, Dauer ca. 2,5 Stunden, mind. 4 Personen
  • eventuelle Kurtaxe vor Ort zahlbar
 

railtour Staedtereisen railtour Aktivferien railtour Gruppenreisen railtour Bahnerlebnisse railtour Freizeitparks railtour Wellness railtour Ferien Am Meer railtour _Rundreisen railtour WhatsApp railtour Facebook railtour Twitter railtour GooglePlus railtour Instagram railtour Bahn Hotel railtour Hotel railtour Flug Hotel