railtour
+41 (0)31 378 01 01
info@railtour-frantour.ch
Mo–Fr 10.00–12.00 & 14.00–17.00 Uhr

Kreuzfahrt 6 Nächte

7 Tage durch die wunderschöne Drei-Seen Region cruisen. Auf unserem Boutique Boatel, welches keine Wünsche offenlässt. Gönnen Sie sich dieses Erlebnis. Geniessen Sie ein Stück Schweiz von seiner schönsten Seite...
Dauer: 7 Tage / 6 Nächte

Sie ist das Herzstück der Attila, die siebentätige Kreuzfahrt über den Murten-, den Neuenburger- und den Bielersee. Ein unvergessliches Erlebnis in einer einzigartigen Region. Lassen Sie die Seele baumeln und sich von uns verwöhnen.

Geniessen Sie unvergessliche Momente in einer der schönsten Regionen der Schweiz. Sie bereisen «le pays des trois lacs» auf dem Seeweg und erleben die Umgebung dadurch aus einem völlig neuen Blickwinkel. Die Kreuzfahrt wird täglich bereichert durch ein breites Angebot an Ausflügen, Aktivitäten und kulinarischen Genüssen.

Preis pro Person ab CHF 2'415.–




Reisehöhepunkte

  • Malerische Städte wie Avanches, Estavayer-le-lac und Murten
  • Kulinarische Highlights der Region entdecken
  • Besuch des Maison de l’Absinthe in Môtiers
  • Schloss Grandson in Yverdon
  • Naturschutzgebiet St. Petersinsel
  • Uhrenstadt Biel
  • Degustation auf dem Mont Vully mit einmaliger Aussicht
  • Captain's Dinner
© Stefan Weber
© Stefan Weber
© Stefan Weber© Stefan Weber© Stefan Weber

Reisedetails

Reiseprogramm
1. Tag: Murten
Individuelle Anreise mit der Möglichkeit, das mittelalterliche Zähringerstädtchen mit einer Ringmauer aus dem 13. bis 17. Jahrhundert und einer historischen Altstadt zu besuchen. Einschiffung ab 15.00 Uhr beim Hotel Bad Murtensee sowie Zimmerbezug. Um 16.00 Uhr heisst es: «Leinen los!» mit einer ersten Rundfahrt auf dem Murtensee.

Übernachtung Steg Hotel Bad Murtensee

2. Tag: Murtensee
Fahrt mit der MS Attila nach Faoug mit den Möglichkeiten, den Tag auf dem Schiff zu geniessen oder das nahegelegene Städtchen Avenches zu besuchen. Mit seinen römischen Ruinen, der historischen Altstadt und vielen kulturellen Anlässen hat Avenches einiges an Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu bieten. Oder Sie nehmen es gemütlich und geniessen regionale Spezialitäten in einem der zahlreichen Cafés und Restaurants. Am Nachmittag fahren wir weiter durch den Broyekanal in den Neuenburgersee, den grössten der drei Jura-Seen. Nächster Halt Naturschutzgebiet Fanel, wo es vom Schiff aus seltene Vogelarten und einheimische Wildtiere zu entdecken gibt. Lehnen Sie sich zurück und geniessen Sie die einmalige (Abend-)Stimmung!

Übernachtung in Estavayer-le-lac

Mögliche Ausflüge
Besuch von Avenches mit seinen zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten (Mindestteilnehmer 10)
Naturschutzgebiet Fanel


3. Tag: Neuenburgersee
Sie kommen in den Genuss einer traumhaften Fahrt entlang der Jurakette nach. Entspannen Sie sich auf dem Boot – oder an einem der wunderschönen Sandstrände. Am Morgen haben Sie die Möglichkeit das charmante Städtchen Estavayer zu besuchen. Oder Sie haben optional die Möglichkeit, das Städtchen Môtiers zu besuchen oder La Maison de l’Absinthe. Am Abend fahren wir weiter nach Yverdon.

Übernachtung am Steg von Grandson

Mögliche Ausflüge
Besuch Sie das Städtchen Estavayer-le-lac
Begeben Sie sich auf den ArtiChoke-Rundweg urbaner Kunst oder entdecken Sie die Altstadt auf eigene Faust
Besuch des Maison de l’Absinthe in Môtiers inkl. Führung und Verkostung (Mindestteilnehmer 10)


4. Tag: Fahrt durch den Zihlkanal
Nutzen Sie den Vormittag in Yverdon, um zu Fuss das fantastische Schloss Grandson zu besuchen. Hoch über dem Neuenburgersee beherbergt diese alte Festung eine imposante Sammlung von Waffen und Rüstungen sowie eine Ausstellung über verschiedene Schlachten. Das Schloss war auch Zeuge der berühmten Schlacht bei Grandson (1476), wo sich Karl der Kühne und die Konföderierten gegenüberstanden. Anschliessend Fahrt nach Neuenburg, wo Sie beispielsweise das Laténium, das grösste archäologische Museum der Schweiz, besuchen können. Anschliessend fahren wir durch den Zihlkanal – hier muss das Schiff den Kopf einziehen – in den Bielersee. Abends können Sie die zauberhafte Natur der St. Petersinsel hautnah erleben!

Übernachtung Steg Südseite St. Petersinsel

Mögliche Ausflüge
Yverdon
Besuch Schloss Grandson
Zentrum für Zeitgenössische Kunst


Neuenburg
Besuch Laténium
Botanischer Garten mit Centre Dürrenmatt


5. Tag: Bielersee
Erleben Sie den Sonnenaufgang an der Südseite der St. Petersinsel und entdecken Sie bei einem Morgenspaziergang die reiche Tier- und Pflanzenwelt. Sie haben optional die Möglichkeit das Winzerdorf Ligerz mit dem Rebbaumuseum zu besuchen und einen Ausflug nach Prêles zu machen. Die Standseilbahn «vinifuni» befördert Passagiere durch malerische Rebberge, Wälder und Wiesen hinauf nach Prêles, dem «Balkon des Juras». Dort erwartet Sie ein eindrückliches Panorama über den Bielersee bis hin zu den Alpen. Oder Sie reisen direkt nach Nidau, wo wir am Barkenhafen einen Halt einlegen. Besuchen Sie die grösste zweisprachige Stadt der Schweiz und Uhrenweltmetropole Biel/Bienne.

Übernachtung: Barkenhafen Nidau

Mögliche Ausflüge
Winzerdorf Ligerz
Bielersee Rebenweg von Ligerz nach Biel
Besuch einer Uhrenmanufaktur in Biel
Spaziergang in die wunderschöne Bieler Altstadt

6. Tag: Sugiez
Am Morgen verlassen wir den Bielersee und fahren via Zihl- und Broyekanal zurück in den Murtensee. Dort machen wir Halt in Sugiez, dem Sitz der Reederei Vully AG. Von hier aus fahren wir Sie mit einem Bähnli auf den Mont Vully, den höchsten Punkt des unter Naturschutz stehenden Gebiets. Vom Mont Vully geniesst man einen einmaligen Blick über den Murtensee, das Mittelland und auf die am Horizont majestätisch emporragenden Alpen sowie den Neuenburger- und den Bielersee und die Jurakette. Da die Region auch bekannt ist für den hervorragenden Wein, besuchen wir einen Winzer für eine Degustation. Die Kreuzfahrtwoche lassen wir abends auf dem Murtensee beim Captain’s Dinner auf dem Schiff ausklingen.

Übernachtung: Murtensee

Mögliche Ausflüge
Besuch der örtlichen Winzer mit Apéritif (Mindestteilnehmerzahl 10)
Einmalige Aussicht auf dem Mont Vully

7. Tag: Murten
Letztes Frühstück an Bord. Anschliessend Check-out im Hotel Bad Murtensee.

Leistungen

Im Preis inbegriffen
  • Kreuzfahrt 6 Nächte an Bord der MS Attila
  • Doppelkabine inkl. Halbpension (Frühstück an Bord, Abendessen in einem ausgesuchten Partnerrestaurant)
  • Captain's Dinner auf dem Boot
  • E-Bikes und Stand-up-Paddles zur Ausleihe
  • Nicht alkoholische Getränke (Kaffee, Tee, Wasser)
Im Preis nicht inbegriffen
  • An-/Rückreise zum/vom Schiff
  • Versicherungen
  • Ausflüge
  • Getränke (ausser Kaffee, Tee und Wasser)
  • Mittagessen
  • Trinkgelder
  • Tägliches Snackangebot mit Spezialitäten aus der Region
Weitere Infos
Check-in im Hotel Bad Murtensee in Murten. Parkplatz steht beim Hotel zur Verfügung (Valet Parking).
Gerne buchen wir Ihnen auch Ihre Anreise per Bahn dazu!

Reisedaten

Reisedaten 2021
27.06.2021 - 03.07.2021ausgebucht
04.07.2021 - 10.07.2021ausgebucht
11.07.2021 - 17.07.2021ausgebucht
25.07.2021 - 31.07.2021ausgebucht
15.08.2021 - 21.08.2021ausgebucht
22.08.2021 - 28.08.2021ausgebucht
03.10.2021 - 09.10.2021
17.10.2021 - 23.10.2021

Reisevarianten

Kreuzfahrt 3 Nächte
Kreuzfahrt 3 Nächte

Dauer: 4 Tage / 3 Nächte

Preis pro Person ab
CHF 1'309.–
 
Romantic Cruise 2 Nächte
Romantic Cruise 2 Nächte

Dauer: 3 Tage / 2 Nächte

Preis pro Person ab
CHF 821.–
 
Weitere Reisevarianten
Alles auf einen Blick!

railtour Staedtereisen railtour Aktivferien railtour Gruppenreisen railtour Bahnerlebnisse railtour Freizeitparks railtour Wellness railtour Ferien Am Meer railtour _Rundreisen railtour WhatsApp railtour Facebook railtour Twitter railtour GooglePlus railtour Instagram railtour Bahn Hotel railtour Hotel railtour Flug Hotel