Bordeaux-Weingebiet – individuelle Autorundreise

Flug + Mietwagen + 6 Nächte + Besichtigungen, Degustationen
Flug + Mietwagen + 6 Nächte + Besichtigungen, Degustationen
Von Bordeaux, Welterbe der UNESCO, über die Strasse der Schlösser und Burgen bis zu den herrlichen Stränden der Bucht von Arcachon.
Im Preis inbegriffen
  • Flüge mit Easyjet Basel-Bordeaux oder mit Swiss Zürich-Bordeaux und zurück, inkl. 1 Aufgabegepäckstück und Taxen
  • 6 Nächte mit Frühstück in den erwähnten Hotels, im Doppelzimmer
  • Mietwagen der Kat. A für 6 Tage mit Pauschale «All inclusive»
  • Cité du Vin in Bordeaux mit Eintritt-Degustation
  • Markthalle in Bordeaux mit Degustation
  • Fahrt im Kleinzug in Saint-Emilion
  • 3 Weinberge mit Besichtigung-Degustation
  • Reisedokumentation, inkl. Reiseführer und Strassenkarte


Reiseprogramm

1. Tag: Schweiz — Bordeaux
Flug bis Bordeaux und Übernahme des Mietwagens. Unterkunft für 6 Nächte im Hotel Best Western Plus Gare Saint-Jean****.

2. Tag: Bordeaux und die Cite du Vin
Angenehmer Spaziergang an den Ufern der Garonne bis zur Cité du Vin, dem neuen kulturellen Glanzstück von Bordeaux. In diesem architektonisch originellen Museum unternehmen Sie eine spektakuläre, 100% interaktive Reise in die Welt der Weinkultur. Inbegriffen: Eintritt, Multimedia-Audioguide, Weindegustation in der Panorama-Bar in der 8. Etage. Gegenüber dem Museum kosten Sie in den neuen Markthallen lokale Produkte: 3 Gläser Wein, 1 kleiner Teller Wurstwaren, 1 Geschenk inklusive. Besichtigung der Stadt, die zum UNESCO-Welterbe gehört: das Grand Théâtre, die Place de la Bourse und ihr Wasserspiegel, das Goldene Dreieck, ein Viertel mit Feinschmecker-Restaurants und Luxusboutiquen.

3. Tag: Saint-Emilion (ca. 90 km)
Das in den Weinbergen eingebettete Saint-Emilion gehört zum UNESCO-Welterbe. Mittelalterliche Strässchen, die berühmte Felsenkirche, stilvolle Boutiquen und Restaurants machen seinen Charme aus. Saint-Emilion ist auch ein Weinbaugebiet: entdecken Sie im Kleinzug prestigeträchtige Weingüter und Schlösser; 1 Std. 20 Min. Fahrt, Besichtigung der Weinkeller des Château Rochebelle und Degustation inbegriffen. Unterkunft für 2 Nächte im Hotel Ibis Saint-Emilion***.

4. Tag: Die ≪Route des Chateaux≫ (ca. 200 km)
Die «Strasse der Schlösser und Burgen» mit prestigeträchtigen Weingütern: Château Margaux, Château Lagrange, Château Latour, Château Mouton Rothschild, Château Montrose usw. Unterwegs halten Sie an einem Weingut mit einem entzückenden Märchenschloss an. Besichtigung des Parks und der Keller, Degustation, 1 Flasche Wein inklusive.

5. Tag: Arcachon (ca. 115 km)
Vormittags entdecken Sie eines der ältesten Weingüter Frankreichs, dessen erstklassige Weine «Grand Cru Classé» etikettiert sind. Spaziergang im Park mit Kunstwerken, Degustation, 1 Geschenk als Andenken inbegriffen. Weiterfahrt nach Arcachon, wo Sie von den schönen Feinsandstränden profitieren. Unterkunft für 2 Nächte im Hotel Altica Port d’Arcachon**.

6. Tag: Düne von Pilat und Becken von Arcachon
Aufstieg zur berühmten Düne von Pilat, der höchsten Wanderdüne Europas. Sie bietet eine einzigartige Sicht auf das Cap-Ferret und das Becken von Arcachon. Danach können Sie das Becken von Arcachon vom Schiff aus entdecken: die Vogelinsel und ihre Pfahlhütten, das Cap-Ferret, die Austernzuchten.

7. Tag: Arcachon — Bordeaux — Schweiz
Rückgabe des Mietwagens und Rückflug in die Schweiz.

Sie können die Rundreise auch mit Ihrem eigenen Wagen durchführen.

Gültigkeit: 01.04. - 31.10.2019
ab CHF 1'068.–
railtour Staedtereisen railtour Aktivferien railtour Gruppenreisen railtour Bahnerlebnisse railtour Freizeitparks railtour Wellness railtour Ferien Am Meer railtour _Rundreisen railtour WhatsApp railtour Facebook railtour Twitter railtour GooglePlus railtour Instagram railtour Bahn Hotel railtour Hotel railtour Flug Hotel