Städtereise Lyon

Städtereise Lyon
Lyon - Blick von der Saône auf die Basilika La Fourvière
Lyon - Blick von der Saône auf die Basilika La FourvièreLyon - Bouchons Lyonnais © Xavier Caré / Wikimedia Commons / CC-BY-SA.Lyon - Café Comptoir Abel © Marie Perrin / ONLYLYON Tourisme et CongrèsLyon - Lichterfest © Muriel ChauletLyonLyon - Lyoner Alstadt © Atout France/Fabian CharaffiLyon - Die Ufer der Rhone © Brice RobertLyonLyonLyon - Vaporetto © Yachts de LyonLyonLyon
Lyon ist eine Reise wert. In wenigen Stunden sind Sie da und können die zum UNESCO Welterbe zählende Altstadt bestaunen und die Luft im trendigen, neuen Viertel «La Confluence» schnuppern.

Ab Genf haben Sie lediglich 2 Stunden, um mit einer direkten Zugverbindung nach Lyon zu kommen. Packen Sie die Gelegenheit und unternehmen Sie an Ihren nächsten freien Tagen eine Städtereise nach Lyon.

Am seidenen Faden

Das am Zusammenfluss von Rhone und Saône gelegene Lyon, wurde seit dem Mittelalter – unter anderem durch die Seidenmanufaktur – mit Reichtum gesegnet und fand von jeher Geschmack am schönen Leben.

Die Altstadt – UNESCO Weltkulturerbe

Die Altstadt mit ihren malerischen Gassen, gehört seit 1998 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Ebenso wie die Altstadt gilt es die Traboules (geheime Durchgänge), die Halbinsel, das Musée des Beaux-Arts und natürlich die weltberühmte Lyoner Gastronomie zu entdecken. Lyon ist die Restauranthauptstadt Frankreichs und so können Sie in Lyon die Gourmetküche geniessen. So zum Beispiel im Restaurant L`Auberge du Pont de collonges, dem Restaurant vom Sternekoch Paul Bocuse.

Trendiges Lyon – La Confluence

Lyon hat sowohl eine kühne wie auch eine moderne Seite. Auf dem ehemaligen Industriegebiet, welches sich auf 150 Hektaren befand und Fabriken und Hafenanlagen beherbergte, wurde nun umgebaut. Es entstand ein neues, trendiges Öko-Viertel. „La Confluence“ mit dem künstlichen Hafenbecken, der 2 km langen Promenade am Ufer der Saône, den neuen Wohnräumen und dem neuen Einkaufs- und Vergnügungskonzept, bietet es eine ganze Menge an Innovation. Das neu entstandene Viertel soll als Schaufenster der Zukunft gelten. Statten Sie dem hippen neuen Quartier einen Besuch ab und bilden Sie sich Ihre Meinung dazu gleich selber.

Mit dem Städtespezialist Lyon erleben

Wir kennen uns in Lyon aus, wissen was Sie sich unbedingt ansehen sollten und wo Sie am besten übernachten, damit Sie für die Besichtigungstour eine gute Ausgangslage haben. Buchen Sie noch heute Ihre Städtereise nach Lyon und geniessen Sie die Vorfreude auf die bevorstehende Reise.

Lyon – Hotels und Unterkünfte

Axotel Perrache
Lyon
3
Axotel Perrache
1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person
ab CHF 63.–
Du Simplon
Lyon
2
Du Simplon
1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person
ab CHF 67.–
Charlemagne
Lyon
4
Charlemagne
1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person
ab CHF 77.–
Collège Hotel
Lyon
4
Collège Hotel
1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person
ab CHF 82.–
Mama Shelter Lyon
Lyon
2
Mama Shelter Lyon
1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person
ab CHF 92.–
Globe et Cecil
Lyon
4
Globe et Cecil
1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person
ab CHF 129.–
Grand Hotel des Terreaux
Lyon
4
Grand Hotel des Terreaux
1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person
ab CHF 129.–
Weitere Angebote buchen
Weitere Angebote buchen
Auf unserer Buchungs-Plattform finden Sie zahlreiche weitere attraktive Hotelangebote.
Auch mit Bahn oder Flug kombinierbar.
Hier klicken und von attraktiven Reise-Angeboten profitieren!

4/7 - Mehr

Lyon – Persönlich geprüfte Hotels und Unterkünfte

Lyon – Geheimtipps

Eine kleine Fahrt im Vaporetto
Eine kleine Fahrt im Vaporetto
Wussten Sie, dass Lyon genau wie Venedig seine eigenen «Vaporettos» besitzt? Im Gegensatz zu den venezianischen Wasserbussen, sind die Lyoner Vaporettos jedoch relativ neu, denn sie wurden beim Bau des neuen Viertels «La Confluence» eingeführt. Die Shuttle-Boote verbinden das trendige Viertel mit seinem Museum, seinen Kulturzentren, seinem Einkaufs- und Vergnügungskomplex in weniger als 30 Minuten mit der Altstadt. Sie verkehren von April bis Dezember, täglich 10-21.30 Uhr, Abfahrt stündlich ab den 3 bedienten Haltestellen: Saint-Paul, Bellecour und Confluence. Gut zu wissen: Mit der Lyon City Card ist die Benutzung der Vaporettos gratis.
Le mur peint des Canuts
Le mur peint des Canuts
In Lyon finden sich mehr als sechzig Trompe-l'œil Fresken. Die bemalten Wände sind heute ein sehenswerter Bestandteil der städtischen Landschaft. Die berühmteste Hauswand ist zweifellos „Le mur peint des Canuts, im Bezirk Croix-Rousse. Wieso ist sie so berühmt? Mit rund 1200 m² ist die Wand das grösste Fresko in Europa. Auf der Hausmauer im alten Seidenweberviertel wurde eine Alltagsszene aus dem Leben dieses Viertels von damals gestaltet. Die Wand ist so täuschend echt bemalt, dass man direkt die Treppe hochgehen möchte.
Café Comptoir Abel
Café Comptoir Abel
Das Café Comptoir Abel ist mehr als nur ein Café: Seit 1928 ist es eine Institution in Lyon, ein absolutes Muss für jeden Lyon Besucher. Mit seiner historischen Fassade, den polierten Böden und altmodischen Möbeln strahlt es die heimelige Atmosphäre eines Bistros von anno dazumal aus. Der Küchenchef Alain Vigneron zaubert mit seinem Talent ausgezeichnete Gerichte aus der Region. Geniessen Sie ein Abendessen in einmaligem Ambiente: Probieren Sie den hausgemachten Hecht, das berühmte Huhn mit Morcheln oder den leckeren Krebsgratin.
Mini World Lyon
Mini World Lyon
Das Miniaturland in Lyon ist das grösste von Frankreich. Es bringt jährlich tausende Besucherinnen und Besucher zum Staunen. Auf 2`500 Quadratmetern gibt es vieles zu entdecken. Suchen Sie Walter und entdecken Sie dabei noch viele weitere lustige Szenen und Details.
Gourmet Tour
Gourmet Tour
Lernen Sie Lyon auf einer Velotour kennen. Mit dem elektrischen Bike erkundigen Sie Lyon und begeben sich auf Tour zu den wichtigsten Plätzen der französischen Gastronomie. Sie werden die bekannten „Halles Paul Bocuse“ kennenlernen und natürlich wartet auch die eine oder andere Verköstigung auf Sie.

Lyon Entdecken

Lyon City Card
Lyon City Card
Freie Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel, Gratis-Eintritt in 22 Museen, diverse Führungen, kommentierte Besichtigungen und Schiffsfahrten gratis, freier oder ermässigter Eintritt für gewisse Aufführungen, Ermässigungen für Touren, das Aquarium usw.
Preis pro Person 1 Tag ab CHF 28.-
railtour Staedtereisen railtour Aktivferien railtour Gruppenreisen railtour Bahnerlebnisse railtour Freizeitparks railtour Wellness railtour Ferien Am Meer railtour WhatsApp railtour Facebook railtour Twitter railtour GooglePlus railtour Instagram railtour Bahn Hotel railtour Hotel railtour Flug Hotel