Kleingruppenreise Apulien

Geheimtipp im Süden
Geheimtipp im Süden
Verlässt man Bari, stehen einem ungefähr 200 kilometerlange Küstenstreifen, kleine verschlafene Fischerdörfchen und eine sanft hügelige Landschaft offen, in der Wein, Mandeln, Oliven, Tomaten und Getreide angebaut werden.
Le Puglie – eine zauberhafte und sonnenverwöhnte Region, wo Italien noch richtig ursprünglich ist: überschwänglich, fröhlich lärmend und entzückend altmodisch, verwöhnt mit herrlichen Küsten und hervorragendem Essen. Das besondere Geheimnis liegt in der Einfachheit oder wie man in Apulien sagt: a tavola.

Ihre Reisehöhepunkte:
  • Lecce – das Florenz des Südens
  • UNESCO-Weltkulturerbe Alberobello mit den Trulli
  • Kulinarik: apulisches Olivenöl, Capocollo-Schinken und Kochen mit Spitzenkoch
  • Bari und das Ritterschloss Castel del Monte
  • Zu Hause beim berühmten Sänger Al Bano

ab CHF 2630.–

Ihre Unterkunft

Hotel Il Melograno ***** Monopoli
Hotel Il Melograno ***** Monopoli
Eine knappe Stunde von Bari und Brindisi entfernt erleben Sie in diesem Luxusresort Ruhe und Entspannung pur. Die hellen, individuell eingerichteten Zimmer verfügen über gratis WLAN. Minibar, Safe, Klimaanlage. Bar, Restaurant. Garten, Terrasse. Aussenpool, Fitness, Spa, Massagen. Tennis. Frühstücksbuffet.

Reiseprogramm

1. Tag: ANREISE

Individuelle Anreise nach Brindisi und Transfer zum Hotel, wo Sie bei einem Welcome Drink Ihre Reiseleitung und Mitreisenden kennenlernen.

2. Tag: LECCE UND OTRANTO

Bummel durch Lecce, dem barocken Kleinod der Halbinsel Salento und Besichtigung des Amphitheaters. Nach dem Lunch in einer Trattoria Weiterfahrt ans Meer nach Otranto mit seinen in der Sonne leuchtenden weissen Häusern, der Kathedrale und dem Castello Aragonese. Bei schönem Wetter empfiehlt sich eine Bootsfahrt entlang der Küste von Salento (vor Ort buchbar).

3. Tag: ALBAROBELLO UND OSTUNI

Besichtigung der Altstadt von Albarobello, die mit ihren Trulli (Rundhäuser mit Spitzdächern) zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Danach spazieren Sie in Ostuni durch das pittoreske Gewirr von Gassen und Treppen zwischen den typisch weiss gekalkten Häusern. Nachdem Sie in Masseria Brancati die unterirdische Ölmühle und einen Olivenhain mit tausendjährigen Bäumen besichtigt haben, degustieren Sie echtes «extravergine» Olivenöl und lernen, wie man es erkennen und unterscheiden kann. Schliesslich empfängt Sie in Martina Franca die Familie Raimondello, wo Sie den weltberühmten Capocollo (Nackenschinken) geniessen können.

4. Tag: KOCHKURS

Bis zum Beginn des Kochkurses am späten Nachmittag, haben Sie den Tag zur freien Verfügung. Viel Spass verspricht das gemein-same Kochen, bei dem Sie zusammen mit dem Küchenchef Orecchiette mit Tomatensauce und andere Leckereien nach Wunsch zubereiten. Am Abend auf der Terrasse munden Ihre Kreationen besonders gut.

5. Tag: BARI UND CASTEL DEL MONTE

Nach der Besichtigung von Bari mit seinen romanischen Kirchen, machen Sie einen Halt beim bekannten Weingut Torrevento mit Weinverkostung und Mittagessen mit apulischen Spezialitäten. Der Verdauungsspaziergang führt Sie zum Castel del Monte, weltweit bekannt als geniales Beispiel mittelalterlicher Architektur.

6. Tag: BRINDISI UND AL BANO

Schon in der Antike galt Brindisi als «Tor zum Orient». Nach einem kulturellen Stadtbummel durch die Stadt geht’s weiter zum Weingut des berühmten Sängers Al Bano, dem Masseria Albano Carrisi, wo Sie nach der Besichtigung ein Mittagessen mit den passenden Weinen geniessen.

7. Tag: HÖHLENSIEDLUNG MATERA

Matera und seine Umgebung sind eine wahre Schatztruhe. Sie werden von den zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Höhlensiedlungen (Sassi) genauso begeistert sein wie von den faszinierenden Felsenkirchen, Palästen und Burgen ausserhalb der Stadt, wo zum Mittagessen in einem Höhlenrestaurant ein Teller Pasta auf Sie wartet. Wie Pasta hergestellt wird, können Sie im Anschluss in der Fabrik Pastificio Marella gleich selber in Erfahrung bringen.

8. Tag: ABREISE

Nach dem Frühstück Transfer nach Brindisi und individuelle Heimreise. Alla prossima!

Karte

Karte_Apulien

Leistungen und Preise

Im Preis inbegriffen
  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Alle im Programm beschriebenen Degustationen, Besichtigungen und Mahlzeiten
  • Deutschsprachige Reiseleitung für alle Ausflüge gemäss Programm
  • Ausflüge per Minibus

Im Preis nicht inbegriffen
  • Mahlzeiten, die nicht im Programm aufgeführt sind
  • Persönliche Ausgaben
  • City Taxen im Hotel (ca. € 5.– pro Person/Nacht)
  • Reise bis/ab Brindisi. Wir organisieren auf Wunsch gerne die Anreise per Flug oder Bahn.

Reisedatum: 23.-30.9.2017

Preise pro Person in CHF

Gruppe 8-14 Personen: Doppelzimmer

2'820.–

Gruppe 8-14 Personen: Einzelzimmer

3'890.–

Minigruppe 6-7 Personen: Zuschlag Doppelzimmer

260.–

Minigruppe 6-7 Personen: Zuschlag Einzelzimmer

260.–

Reisedatum: 30.9.-7.10.2017

Preise pro Person in CHF

Gruppe 8-14 Personen: Doppelzimmer

2'630.–

Gruppe 8-14 Personen: Einzelzimmer

3'630.–

Minigruppe 6-7 Personen: Zuschlag Doppelzimmer

260.–

Minigruppe 6-7 Personen: Zuschlag Einzelzimmer

260.–

Reisedatum: 7.-14.10.2017*

Preise pro Person in CHF

Gruppe 8-14 Personen: Doppelzimmer

2'630.–

Gruppe 8-14 Personen: Einzelzimmer

3'630.–

Minigruppe 6-7 Personen: Zuschlag Doppelzimmer

260.–

Minigruppe 6-7 Personen: Zuschlag Einzelzimmer

260.–

* Garantierte Abreise


Kontakt

Kontakt

Ihr Reiseberater

Manuela Tulli
Telefon 031 378 01 01
E-Mail info@railtour.ch

MO-FR 9.00-18.00 Uhr

railtour Staedtereisen railtour Aktivferien railtour Gruppenreisen railtour Bahnerlebnisse railtour Freizeitparks railtour Wellness railtour Ferien Am Meer railtour Londontour railtour WhatsApp railtour Facebook railtour Twitter railtour GooglePlus railtour Instagram railtour Bahn Hotel railtour Hotel railtour Flug Hotel