Elbphilharmonie Hamburg

Wir spielen für Sie die erste Geige – Sichern Sie sich einen der begehrten Plätze im grossen Konzertsaal der Elbphilharmonie!
Wir spielen für Sie die erste Geige – Sichern Sie sich einen der begehrten Plätze im grossen Konzertsaal der Elbphilharmonie!
Klassische Musik an einzigartiger Lage am Hamburger Hafen erleben
Am 11. Januar 2017 war es endlich soweit: Ein Meisterwerk der Architektur öffnete seine Tore: die Elbphilharmonie. Wo noch bis in die 90er Jahre Kakao, Tabak und Tee gelagert wurde, entstand in den letzten zehn Jahren das neue Wahrzeichen Hamburgs, ein gläserner Neubau mit einer kühn geschwungenen Dachlandschaft; einer Mischung aus antikem Theater in Delphi, Sportstadion-Architektur und Zelt. Das Herzstück der Elbphilharmonie ist zugleich eine der derzeit spannendsten baulichen Herausforderungen Europas: Ein Konzertsaal von Weltklasse auf einer Höhe von 50 Metern mit 2.100 Plätzen. Im Innern verbergen sich ausserdem ein Hotel und Appartements. Öffentlich zugänglich ist auf 37 Metern Höhe die Plaza mit einzigartigem Panorama-Rundblick auf die Hansestadt.
ab CHF 433.–

Grenzenloses Musikerlebnis

Tongyeong Festival Orchestra
26. September 2017, 20:00 Uhr grosser Saal Elbphilharmonie
Konzert zu Isang Yuns 100. Geburtstag mit dem Schweizer Komponist und Dirigent Heinz Holliger. Der Südkoreaner verbindet in seiner Musik gekonnt Elemente asiatischer und europäischer Tradition und Philosophie. Geniessen Sie die beeindruckenden Werke des „pluralistischen Kosmopoliten“ und Einzelgängers Yun.

Im Preis inbegriffen:
  • 3 Nächte inkl. Frühstück, Novum Hotel Continental Hamburg ***
  • Flug ab Basel mit easyJet, Hinflug 14:35 und Rückflug 21:10
  • Ticket Tongyeong Festival Orchestra am 26.09.2017
Gültig für Ankunft am Sonntag 24.09.2017, Basis Doppelzimmer. Beschränkte Platzzahl!
ab CHF 433.–

Dessner Symphony
20. Oktober 2017, 20:00 Uhr grosser Saal Elbphilharmonie
Das erste Reflektor-Wochenende im Grossen Saal der Elbphilharmonie startet mit der „Dessner Symphony“ in grosser Besetzung. Der Komponist und Gitarrist Bryce Dessner präsentiert zusammen mit den Symphonikern Hamburg vier seiner eigenen Werke sowie die „Four Movements for Two Pianos“ des Minimal Music-Komponisten Philip Glass.

Im Preis inbegriffen:
  • 3 Nächte inkl. Frühstück, Novum Hotel Continental Hamburg ***
  • Flug ab Basel mit easyJet, Hinflug 14:35 und Rückflug 21:10
  • Ticket Dessner Symphony am 20.10.2017
Gültig für Ankunft am Donnerstag 20.10.2017, Basis Doppelzimmer. Beschränkte Platzzahl!
ab CHF 465.–

Package Elbphilharmonie und Staatsoper
Der fliegende Holländer
16. Februar 2018, 19:30 Uhr, Staatsoper

Philharmonisches Staatsorchester / Adam Fischer
18. Februar 2018, 11:00 Uhr grosser Saal, Elbphilharmonie
Der fliegende Holländer
Erleben Sie Marco Arturo Marellis vielschichtige Inszenierung von Richard Wagners „Der fliegende Holländer“. Die Oper handelt von einem Seemann, der dazu verdammt wurde, über die Meere zu segeln, bis die Liebe einer Frau ihn erlöst.

Philharmonisches Staatsorchester / Adam Fischer
Das Philharmonische Staatsorchester spielt unter Dirigent Adam Fischer Wolfgang Amadeus Mozarts Sinfonie Es-Dur KV 543, Sinfonie g-Moll KV 550 und Sinfonie C-Dur KV 551 "Jupiter"

Im Preis inbegriffen:
  • 3 Nächte inkl. Frühstück, Hotel Vorbach***
  • Flug ab Basel mit easyJet, Hinflug 15:15 und Rückflug 20:55
  • Ticket Der fliegende Holländer am 16.02.2018, Staatsoper
  • Ticket Philharmonisches Staatsorchester am 18.02.2018, Elbphilharmonie
Gültig für Ankunft am Freitag 16.02.2018, Basis Doppelzimmer. Beschränkte Platzzahl!
ab CHF 576.–

Package Elbphilharmonie und Staatsoper
Il Barbiere di Siviglia
17. Februar 2018, 19:30 Uhr, Staatsoper

Philharmonisches Staatsorchester / Adam Fischer
19. Februar 2018, 20:00 Uhr grosser Saal, Elbphilharmonie
Il Barbiere di Siviglia
Figaro, der beste Friseur Sevillas, soll dem Grafen Almaviva dabei helfen, das Herz von Rosina zu erobern. Doch auch der geldgierige Dr. Bartolo, der Vormund von Rosina, wirbt um die Gunst der reichen Frau. Perfekt inszeniertes, irrwitziges Chaos von Giobacchino Rossini.

Philharmonisches Staatsorchester / Adam Fischer
Das Philharmonische Staatsorchester spielt unter Dirigent Adam Fischer Wolfgang Amadeus Mozarts Sinfonie Es-Dur KV 543, Sinfonie g-Moll KV 550 und Sinfonie C-Dur KV 551 "Jupiter"

Im Preis inbegriffen:
  • 3 Nächte inkl. Frühstück, Hotel Vorbach***
  • Flug ab Zürich mit Swiss, Hinflug 12:35 und Rückflug 20:05
  • Ticket Il Barbiere di Siviglia am 17.02.2018, Staatsoper
  • Ticket Philharmonisches Staatsorchester am 19.02.2018, Elbphilharmonie
Gültig für Ankunft am Samstag 17.02.2018, Basis Doppelzimmer. Beschränkte Platzzahl!
ab CHF 765.–

railtour Staedtereisen railtour Aktivferien railtour Gruppenreisen railtour Bahnerlebnisse railtour Freizeitparks railtour Wellness railtour Ferien Am Meer railtour WhatsApp railtour Facebook railtour Twitter railtour GooglePlus railtour Instagram railtour Bahn Hotel railtour Hotel railtour Flug Hotel