railtour
+41 (0)31 378 01 01
info@railtour-frantour.ch
Mo–Fr 10.00–12.00 & 14.00–16.00 Uhr

Belmond Royal Scotsman - Hochland-Touren

Schottlands Höhepunkte mit dem Royal Scotsman
ab 3 Tagen / 2 Nächte bis 8 Tage / 7 Nächte

Auf diesen Reisen erleben Sie einige der atemberaubendsten Landschaften Schottlands, gepaart mit stilsicherer britischer Gastfreundschaft und täglich vielfältigem Verwöhnprogramm

Belmond Royal Scotsman (PDF)

Sie übernachten in einer glanzvollen Mahagoni-Kabine, speisen delikate Menüs, geniessen exzellenten Service und regelmässig schottische Unterhaltung. Und sie schliessen Bekanntschaft mit Mitreisenden aus der ganzen Welt!

Preisbeispiel pro Person ab CHF 4'310.–




Reisehöhepunkte

  • Fahrt im Luxuszug mit seinem exzellenten Service
  • Schottische Highlands
  • Romantische Schlösser
  • Whisky - Destillerien
  • Exquisites Bordrestaurant
  • Edle Weine, Champagner und Scotch Whiskies
  • Alle Leistungen im Preis inbegriffen
© Belmond  l  Martin Scott Powell
© Belmond l Martin Scott Powell
© Belmond  l  Martin Scott Powell© Belmond  l  David Noton

Reisedetails

Reiseprogramm
Reiseprogramme

Wichtiger Hinweis: Die hier aufgeführten Reiseprogramm können aus organisatorischen Gründen geändert werden (z.B. Besuch alternativer Schlösser und Landsitze, geänderte Übernachtungsorte etc.); der Leistungsumfang der Reisen bleibt aber in jedem Fall sehr vielfältig und abwechslungsreich. Das detaillierte Reiseprogramm steht ausschliesslich in englischer Sprache zur Verfügung.

Reise 1: Klassische Panoramareise (5 Tage / 4 Nächte)

Diese Reise mit vier Übernachtungen umfasst die absoluten Höhepunkte der Highlands: grossartige Schlösser und Gärten, das pittoreske Dorf Plockton und Outdoor-Aktivitäten im Cairngorms National Park.
1. Tag Edinburgh
Treffpunkt dieser Reise ist das Balmoral Hotel am Bahnhof Waverly. Wenn Sie Glück haben, findet gleichzeitig die Whisky-Reise statt. Dann begrüsst Sie der Whisky Ambassador mit einem ersten Drum (das in Schottland bevorzugte Degustierglas). Am frühen Nachmittag beginnen Sie die Reise entlang der malerischen Ostküste, während Ihnen der üppige Nachmittagstee serviert wird. Die Reise führt über Arboath, Montrose und Aberdeen in das Marktstädtchen Keith im Herzen der für den Whisky bedeutenden Speyside. An Bord wird Ihnen ein zwangloses Abendessen, gefolgt vom typisch schottischen Unterhaltungsprogramm geboten.
2. Tag Kyle of Lochalsh
Während des Frühstücks an Bord verlassen Sie Keith. Der Zug fährt nach Westen entlang des Moray Firth in Richtung Inverness, der Hauptstadt der Highlands. Das Mittagessen wird heute auf der wohl landschaftlich reizvollsten Eisenbahnstrecke Großbritanniens in Richtung Kyle of Lochalsh serviert. Im malerischen Fischerdorf Plockton, das sich einer unvergleichlichen Lage in einer geschützten Bucht von Loch Carron rühmt, steigen Sie aus. Hier sehen Sie während einer Bootsfahrt eine Kolonie von Wildrobben. Während der Fahrt geniessen Sie die herrliche Aussicht über die Bucht bis zu den Applecross Mountains. Später steht ein Waldspaziergang auf dem Programm. Ein traditioneller Hochland-Willkommensgruss im Hotel Plockton wird auch nicht fehlen. Die Nacht verbringen Sie in Kyle of Lochalsh, wo Sie sich wahrlich wie am Ende der Welt fühlen werden. Das Abendessen ist formell, gefolgt von Kaffee und Likören im Panoramawagen. Bitte beachten Sie, dass Sie zu den folgenden Terminen an Stelle des Programms in Plockton das Schloss Cawdor besuchen werden: 11. Juni, 21. Juli, 23. August, 04. Oktober und 10. Oktober 2021
3. Tag Boat of Garten
Heute führt Sie Ihr Gastgeber zu einem erfrischenden Morgenspaziergang über die Brücke, die das Festland mit der Isle of Skye verbindet. Alternativ können Sie noch vor dem Frühstück eine kurze Fahrt unternehmen, um Eilean Donan Castle, eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Schottlands, zu bewundern. Sie verlassen Kyle, während das Frühstück serviert wird, und fahren einen Teil der gestrigen Panoramaroute bis nach Dingwall zurück. Halten Sie Ihre Kameras bereit für den Blick auf Plockton auf der anderen Seite der Bucht auf der linken Seite, wo Sie weiss getünchte Cottages mit Fischerbooten und vor Anker liegenden Yachten sehen können. In Garve steigen Sie aus und besuchen die Glen Ord Distillery, eine der ältesten Destillerien Schottlands, die 1838 gegründet wurde. Am Rande der Black Isle westlich von Inverness gelegen, wird in Glen Ord weiterhin die eigene Gerste gemälzt und die dort seit Generationen angewandten Methoden der langen Gärung und langsamen Destillation zelebriert. Geniessen Sie während Ihres Besuchs eine Führung durch die Destillerie sowie eine private Verkostung und Schnupperstunde.
Bitte beachten Sie, dass wir die Glen-Ord-Destillerie an den folgenden Daten nicht besuchen werden: 11. Juni, 21. Juli, 23. August, 04. Oktober und 10. Oktober 2021.
Anschliessend fahren Sie in Richtung Süden nach Carrbridge, wo Sie aussteigen und das romantische Schloss Ballindalloch in der wunderschönen Speyside erkunden. Zu den Optionen in Ballindalloch gehören eine private Schlossbesichtigung, 9 Löcher Golf auf dem schlosseigenen Golfplatz oder ein exklusiver Blick auf Schottlands einzige Destillerie auf einem herrschaftlichen Anwesen. Die Nacht an Bord verbringen Sie in Boat of Garten am Bahnhof der privaten Strathspey Railway. Nach einem informellen Abendessen verwöhnt unser Highlander die Gäste mit Erzählungen und Waffenvorführungen.
4. Tag Rothiemurchus Estate
Heute reisen Sie mit dem Bus zum Landgut Rothiemurchus im Herzen des Cairngorms-Nationalparks, wo Sie die Gelegenheit zum Angeln haben oder eine Tour durch das Landgut unternehmen können. Am beliebtesten ist bei den Reiseteilnehmenden aber das Tontauben schiessen. Nach dem Wiedereinsteigen in den Zug in Kingussie wird während der Fahrt in Richtung Süden nach Dunkeld ein Mittagessen serviert. Sie steigen dort zu einem Besuch von Glamis Castle aus, dem Elternhaus der verstorbenen Königin Elizabeth, der Königinmutter. Rückkehr zum Zug in Perth für ein formelles Abendessen und Unterhaltung. Übernachtung an Bord in Dundee.
5. Tag Edinburgh
Nach dem letzten schmackhaften Frühstück fährt der Zug gegen 10:00Uhr in Edinburgh ein.

Reise 2: Westliche Highlands (4 Tage / 3 Nächte)

Auf dieser inspirierenden Reise mit drei Übernachtungen sehen und erleben Sie sagenhaft ungebändigte Natur: Loch Lomond, Ben Nevis, Morar und die Isle of Bute.
1. Tag Edinburgh
Am frühen Nachmittag fahren Sie von Edinburgh aus gegen Westen nach Falkirk und Craigendoran, dem Ausgangspunkt der West Highland Bahnlinie. Während des üppigen afternoon tea sehen Sie erstmals Loch Lomond. Auf der Fahrt in den Norden entlang des Glen Falloch mit seinen zahlreichen Wasserfällen durchqueren Sie das grandiose, praktisch unberührte Rannoch Moor. Auf dem Weg nach Spean Bridge wird ein informelles Dinner mit regionalem Unterhaltungsprogramm geboten.
2. Tag Glenfinnan
Während der Zug in Richtung Westen weiterfährt, erspähen Sie Ben Nevis, den höchsten Berg der Britischen Inseln. In Arisaig steigen Sie aus. Schlendern Sie über die Weite der berühmten Silver Sands of Morar. Der Blick schweift dabei hinüber auf die majestätischen Cuillin-Berge auf der Isle of Sky. Nach einem köstlichen Mittagessen an Bord steigen Sie aus und besuchen das geschichtsträchtige Glenfinnan-Monument, wo Bonnie Prince Charlie die Mitglieder der Clans versammelte. Hier kann man auch an einer geführten Tour zum spektakulären Steall Wasserfall teilnehmen, der 120 Meter in die malerische Schlucht der Nevis Gorge hinabstürzt. Zwangloses Abendessen an Bord während der Zugfahrt ins schmucke Bridge of Orchy mit anschliessendem Unterhaltungsprogramm.
3. Tag Isle of Bute
In Wemyss Bay setzen Sie mit der Fähre auf die zauberhafte Isle of Bute über. Sie beherbergt Mount Stuart, den exzentrischen neugotisch-viktorianischen Stammsitz des extravaganten 3. Marquis von Bute. Zurück an Bord erwartet Sie ein festliches Dinner während der Weiterfahrt nach Kilmarnock.
4. Tag Edinburgh
Nach dem letzten schmackhaften Frühstück fährt der Zug gegen 10:00Uhr in Edinburgh ein.

Reise 3: Die Grosse Westliche Highlands Tour (8 Tage / 7 Nächte)

Diese Tour setzt sich aus den Reisen Nr. 1 und Nr. 2 zusammen. Starten Sie entweder mit der Reise 1 oder der Reise 2 und schliessen Sie das Folgeprogramm «Reise 2 bzw. 1» an; nach 5 bzw. 3 Tagen kehren Sie am Morgen nach Edinburgh zurück und können dort entweder an einer geführten Tour teilnehmen oder Edinburgh auf eigene Faust entdecken. Ein leichtes Mittagessen erwartet Sie, bevor der zweite Teil der Reise startet.

Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die prächtige Landschaft und Kultur Schottlands.

Reise 4: Schnuppertour durch die Highlands (3 Tage / 2 Nächte)

Erleben Sie eine spannende Kurzreise in das Herz der Highlands: Es erwarten Sie atemberaubende Landstriche, Outdoor-Aktivitäten und die Führung durch eine renommierte Whiskybrennerei.
1. Tag Edinburgh
Am frühen Nachmittag verlassen Sie Ediburgh und fahren nach Norden durch das ehemalige Königreich namens «Fife». Weiter geht es hinauf in die dramatische Landschaft der Highlands. Am Abend wird ein informelles Abendessen serviert, gefolgt von Unterhaltung im Panoramawagen.
2. Tag Rothiemurchus
Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus zum Landgut Rothiemurchus im Herzen des Cairngorms Nationalparks. Rothiemurchus bietet eine magische Kulisse, in der Sie Tontaubenschiessen, Angeln oder eine Tour durch das Anwesen unternehmen können. Zum Mittagessen steigen Sie wieder in den Zug ein. Später folgt eine private Tour zum Schlachtfeld von Culloden. Geniessen Sie einen Abendbesuch in der Strathisla Destillerie, einer der ältesten Brennereien, in der einer der berühmtesten Wihskys Schottlands produziert wird. Zurück an Bord geniessen Sie spektakuläre Panoramen auf dem Weg nach Süden durch Aberdeenshire und Angus. Auf dem Weg nach Dundee wird ein formelles Abendessen serviert.
3. Tag Edinburgh
Auf der Weiterfahrt nach Süden geniessen Sie das letzte herzhafte schottische Frühstück. Gegen 10:00Uhr fährt der Zug in die Waverley Station in Edinburgh ein. Den letzten emotionalen Augenblick der Reise erleben Sie beim Abschied von der lieb gewonnen Crew.

Reise 5: Die Grosse Highland-Tour (6 Tage / 5 Nächte)

Diese Tour setzt sich aus der Reise Nr. 2, gefolgt von der Reise Nr. 4 zusammen. Am 4. Tag steht Ihnen der Vormittag für individuelle Entdeckungen in Edinburgh bereit.
Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die prächtige Landschaft und Kultur Schottlands.

Leistungen

Im Preis inbegriffen
  • Fahrt inkl. Übernachtung im Royal Scotsman in der gebuchten Kategorie
  • Ausflüge inkl. Eintritte gemäss Reiseprogramm
  • Fachkundige, englischsprachige Reiseleitung
  • Verpflegung an Bord «all inclusive» (alle Mahlzeiten, alle Softdrinks und alle alkoholischen Getränke)
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Reiseunterlagen
Im Preis nicht inbegriffen
  • An- und Rückreise
  • Hotelübernachtungen vor Ort
  • Allfällige Behandlungen im Spa-Wagen
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Annullationskosten- und Reiseversicherung
Weitere Infos
Es gibt formelle und informelle Abendessen an Bord des Royal Scotsman, die sich für gewöhnlich abwechseln. Für die formellen Dinner empfehlen wir dem hohen Niveau entsprechende sportlich-elegante Kleidung oder einen Kilt. Bei den „zwanglosen“ Abendessen sind Jackett mit oder ohne Krawatte die Norm für die Herren. Bei aussergewöhnlich hohen Temperaturen können Sie zum informellen Dinner gerne auch im Polo-Shirt erscheinen.

Reisedaten

Reisedaten 2021
Reise 1: Klassische PanoramareiseReise 3: Grosse Highland Tour
April12, 19, 2612, 19
Mai10, 247, 19, 21
Juni7, 11, 21, 2516, 18
Juli12, 21, 2612, 16, 26
August2, 6, 16, 2311, 13, 16
September13, 20, 27 13, 20, 27
Oktober4, 10, 14
Reise 2: Westliche Highlands
April16, 23
Mai7, 21, 28
Juni4, 18
Juli16, 30
August13, 20, 27
September17, 24
Oktober1
Reise 4: Schnuppertour HighlandsReise 5: Grosse Highland-Tour
Mai1, 1919
Juni16, 2916
Juli10, 1916
August1111
Oktober8

Preise

Richtpreise 2021
Preis pro Personim Doppelabteilzur Alleinbenützung
Reise 1: Klassische Panoramareise765012240
Reise 2: Westliche Highlands60509680
Reise 3: Grosse Westliche Highlands-Tour1370021920
Reise 4: Schnuppertour durch die Highlands43106900
Reise 5: Die Grosse Highland-Tour1036016575

Reisevarianten

Belmond Royal Scotsman - Grossbritannien-Rundreise
Belmond Royal Scotsman - Grossbritannien-Rundreise

8 Tage / 7 Nächte

Preisbeispiel pro Person ab
CHF 14'040.–
 
Belmond Royal Scotsman - Schlösser, Gärten und Destillerien
© Belmond l David Noton
Belmond Royal Scotsman - Schlösser, Gärten und Destillerien

5-6 Tage / 4-5 Nächte

Preisbeispiel pro Person ab
CHF 7'650.–
 
 © Belmond  l  Martin Scott Powell
© Belmond l Martin Scott Powell
Weitere Reisevarianten
Alles auf einen Blick!

Fragen zum Produkt?

Kontakt
Nadine Kohli
Reiseberaterin

Hotline +41 (0)31 378 00 90
E-Mail erlebniszuege@railtour-frantour.ch
 
Kontakt
Best of Erlebniszüge

Entdecken Sie die schönsten Reiseziele auf Schienen!
 

railtour Staedtereisen railtour Aktivferien railtour Gruppenreisen railtour Bahnerlebnisse railtour Freizeitparks railtour Wellness railtour Ferien Am Meer railtour _Rundreisen railtour WhatsApp railtour Facebook railtour Twitter railtour GooglePlus railtour Instagram railtour Bahn Hotel railtour Hotel railtour Flug Hotel